Rom Karte

Informationen zur Karte von Rom     -     Laden Sie die PDF-Karte herunter

Rom ist eine der italienischen Städte, die am meisten Touristen anziehen. Geht man ihre Straßen entlang, bringt sie Dich zurück ins kaiserliche Rom. Es wird Dir aber auch so vorkommen als würdest Du Dich in einem Film der Römer oder von Fellini befinden. Die Stadt ist voller außergewöhnlicher Denkmäler, das Essen ist exquisit, die Römer sind sehr freundlich und Ihr werdet sicherlich tausend Dinge zu sehen und zu tun haben. Auf dieser Karte von Rom sind die Standorte der wichtigsten Denkmäler, Museen, Plätze, Kirchen und touristischen Anlaufpunkte der Stadt zu sehen. Durch Anklicken einer jeder Ikone gibt es weitere Infos zur Sehenswürdigkeit Deines Interesses. Die Karte von Rom lässt sich auch als PDF herunterladen und kann so ausgedruckt werden, bevor Du nach Italien kommst.

Was gibt es in Rom zu sehen?

Rom ist die Hauptstadt Italiens, aber auch Tourismushauptstadt, und bietet eine riesige Vielfalt an Sehenswürdigkeiten, die man kennenlernen und besichtigen kann. Geht man die Straßen und die traditionellen Viertel entlang, so stößt man an einem einzigen Ort auf Monumente, Kunst und Geschichte. Du wirst einfach nur staunen, wenn du die Möglichkeit hast, diesen universalen Schatz zu besichtigen.

Rom, die ewige Stadt, ist zweifelsohne eine der schönsten Städte der Welt und die Dinge, die es hier zu sehen und zu unternehmen gibt, sind sehr zahlreich. Somit bieten wir Dir die folgende Liste mit Sehenswürdigkeiten an, um Deinen Besuch effektiv werden zu lassen:

Vatikanische Museen: Viale Vaticano - Roma
Kolosseum: Piazza del Colosseo - Roma
Galleria Borghese: Piazzale del Museo Borghese 5 - Roma
Petersbasilika: Piazza San Pietro - Città del Vaticano
Sixtinische Kapelle: Città del Vaticano
Die Vatikanischen Gärten: Via della Cava Aurelia - Città del Vaticano
Castel Gandolfo: Castel Gandolfo - Roma
Engelsburg: Lungotevere Castello, 50 - Roma
Caracalla Thermen: Via delle Terme di Caracalla, 52 - Roma
Römisches Nationalmuseum: Palazzo Massimo: Largo di Villa Peretti, 2 - Roma / Palazzo Altemps: Piazza Sant'Apollinare, 46 - Roma / Terme di Diocleziano: Viale Enrico de Nicola, 79 - Roma / Crypta Balbi: Via delle Botteghe Oscure, 31 - Roma
Palatin: Palatino - Roma
Forum Romanum: Piazza del Colosseo - Roma
Domus Aurea: Via della Domus Aurea - Roma
Die Katakomben: Die Sebastians-Katakomben - Via Appia Antica, 136 - Roma / Die Calixtus-Katakomben - Via Appia Antica, 110/126 - Roma / Die Priscilla-Katakomben - Via Salaria, 430 - Roma / Die Domitilla-Katakomben - Via delle Sette Chiese, 280 - Roma / Die Katakomben von Sant'Agnese - Via Nomentana, 349 - Roma
Kapitolinische Museen: Piazza del Campidoglio, 50 - Roma
Ara Pacis: Lungotevere dei Mellini, 35 - Roma
Pantheon von Agrippa: Piazza della Rotonda - Roma
Villa d'Este Tivoli: Piazza Trento, 5 - Tivoli

Wie kommt man nach Rom?

Man sagt, alle Wege führen nach Rom!

Die ewige Stadt ist gut verbunden und man kann mit dem Flugzeug, dem Zug oder mit dem Auto anreisen. Bei der Anreise nach Rom mit dem Auto ist allerdings daran zu erinnern, dass ein Vorankommen in der Stadt angesichts des großen Verkehrsaufkommens sehr chaotisch sein kann. Bei der Planung Deiner Romreise solltest Du berücksichtigen, dass es zwei Flughäfen gibt, die es Dir erlauben direkt in die italienische Hauptstadt zu kommen.

FLUGHAFEN ROM – FIUMICINO (FCO): sein Name ist Internationaler Flughafen Leonardo da Vinci und er ist der wichtigste Flughafen Roms, der sich 30 km von der Stadt entfernt befindet.
Zug Leonardo Express: dieser Zug verbindet den Flughafen Rom-Fiumicino mit dem Bahnhof Termini, die Fahrtzeit beträgt 30 Minuten und ist eine schnelle Wahl um das Stadtzentrum zu erreichen. Dieser Service steht von 7:00 Uhr bis 23:30 zur Verfügung.
Bus Terravision: dieser Bus verbindet das Terminal 3 des Flughafens von Rom-Fiumicino mit dem Bahnhof Termini, die Fahrtzeit beträgt circa 55 Minuten. Dieser Service steht von 5:35 Uhr bis 23:00 Uhr zur Verfügung.
Regionalbahn FR1: es handelt sich um einen Regionalzug auf der Strecke Sabina-Fiumicino (FR1) mit Halt in Tiburtina, Tuscolana, Ostiense und Trastevere. Von Ostiense / Piramide hat man Anschluss an die Linie B der Metro. Dieser Service steht von 6:00 Uhr bis 23:30 zur Verfügung.
Taxi: direkt außerhalb des Flughafens von Rom-Fiumicino kann man das Taxi Richtung Zentrum von Rom nehmen. Der Tarif des Taxis hat einen Festpreis, bitte erkundigen Sie sich beim Fahrer.
Transferdienst: es besteht die Möglichkeit einen Transfer vom und zum Flughafen von Rom-Fiumicino zu buchen. Hier geht`s zur Buchung.

FLUGHAFEN ROM – CIAMPINO (CIA): sein Name ist Flughafen Gian Battista Pastine, er ist der zweitwichtigste Flughafen Roms und liegt 15 km vom Stadtzentrum entfernt.
Bus Terravision: dieser Bus verbindet den Flughafen von Rom-Ciampino mit dem Bahnhof Termini in circa 40 Minuten. Dieser Service ist von 8:15 Uhr bis 24:15 Uhr verfügbar.
Regionalbahn: dieser Service verbindet den Flughafen von Rom-Ciampino mit dem Bahnhof Termini. Dieser Zug fährt aber in der Stadt Ciampino los, um dorthin zu gelangen, muss man einen Bus vom Flughafen aus nehmen. Dieser Service steht von 5:30 Uhr bis 23:20 Uhr zur Verfügung.
Taxi: direkt außerhalb des Flughafens von Rom-Ciampino kann man das Taxi Richtung Zentrum von Rom nehmen. Der Tarif des Taxis hat einen Festpreis, bitte erkundigen Sie sich beim Fahrer.
Transferdienst: es besteht die Möglichkeit einen Transfer vom und zum Flughafen von Rom-Ciampino zu buchen. Hier geht`s zur Buchung.

BAHNHOF TERMINI: ist der Hauptbahnhof von Rom und der am stärksten befahrene Bahnhof Italiens. Der Bahnhof Termini hat sehr gute Anbindungen, hier halten die Linie A und B der Metro sowie zahlreiche Busse. Wenn man lieber laufen möchte, so gelangt man in 30 Minuten vom Bahnhof zum Trevi-Brunnen.