Museen von Rom - Online-Buchungsservice für die Florentiner Museen Eintrittskarten vermeiden Warteschlangen am Eingang - Rom Museum

Switch to mobile site

Rom Museen Eintrittskarten

Kein langes Schlangenstehen mehr vor den Museen! Mit unserem exklusiven Online-Buchungsservice haben Sie die Möglichkeit, Ihren Besuch in den staatlichen Museen Roms an einem vorab von Ihnen gewählten Tag und einer von Ihnen gewünschten Uhrzeit zu buchen. Auf diese Weise vermeiden Sie die endlosen Schlangen vor den Ticketschaltern! Über unseren Buchungsservice erhalten Sie eine schon im Voraus bezahlte Reservierung, mit der Sie dann bequem ohne langes Schlangenstehen Ihren Besuch im Museum antreten können. Sie sparen so wertvolle Zeit, die Sie dann Ihrem Besuch im Museum widmen können.

Die Museen von Rom

Rom, “Caput Mundi”, zieht als Heimat der italienischen Geschichte und Kultur von jeher tausende Besucher aus allen Teilen der Welt an.
Künstler wie Michelangelo, Caravaggio, Bernini und Bramante fanden in Rom ihre Inspirationsquelle für ihre beeindruckenden Werke. Dank ihres Talentes haben sie dazu beigetragen die Stadt zu einem der wichtigsten kulturellen Zentren der Menschheit werden zu lassen.

Von Anfang an zeichneten sich die alten Römer durch ihre Leidenschaft und Liebe für die Kunst aus, sammelten Kriegstrophäen, Waffen, Statuen und Obelisken aus allen damals bekannten Teilen der Erde.
Zum Wachstum des künstlerischen Reichtums der Stadt trug wesentlich auch die Anwesenheit des Papstsitzes bei.
Denn dank des starken ökonomischen und kulturellen Interesses, welches die verschiedenen, in der Zeit aufeinanderfolgenden Päpste für die Kunst aufbrachten, wurden die bedeutendsten und vielseitigsten Künstler des italienischen und europäischen Panoramas nach Rom gerufen um einzigartige Kunstwerke zu schaffen.
Sie ist Herz der Christenheit und der politischen Macht Italiens und die einzige Stadt der Welt, innerhalb der sich ein ganzer Staat befindet.

Rome Museum und die Vorteile der Online-Reservierung

Mit Rome Museum, einer Internetseite vollständig der Stadt gewidmet, haben Sie die Möglichkeit ganz einfach Eintrittskarten für die wichtigsten Museen und Monumente Roms zu erwerben.
Sie können das Datum und die Uhrzeiten wählen, die am bequemsten für Sie sind.
Dank der Reservierung genießen Sie bevorzugten Eintritt ohne Schlangestehen am Ticketschalter.

Der römische Museumskomplex

Der Umfang der in Rom bewahrten Kunstwerke ist einzigartig in der Welt.
Jedes Museum repräsentiert ein Stück Menschheitsgeschichte.
Das Kolosseum, oder Flavisches Amphitheater, das sich im Herzen der Stadt Roms am Fuße des Hügels Oppio befindet, ist das Symbol Italiens in der Welt; als Ort der Zerstreuung für die Bewohner Roms fanden hier Schauspiele von großem Ruf wie die Gladiatorenkämpfe oder Jagden statt. Die Eintrittskarte für das Kolosseum beinhaltet außerdem den Eintritt für Palatin und Forum Romanum.
Die Galleria Borghese, befindet sich im beliebtesten grünen öffentlichen Park der Römer und bewahrt zahlreiche Kunstschätze von Meistern vom Kaliber Berninis, Raffaels, Canovas, Tizians und Caravaggios.
Das Römische Nationalmuseum mit seinen 4 Standorten Crypta Balbi, Palazzo Massimo, Diokletiansthermen und dem Palazzo Altemps vereinigt die größten archäologischen Sammlungen Roms.
Die Caracalla-Thermen, sind eine der größten und besterhaltensten Thermenanlagen des alten Roms und waren wichtiger Treffpunkt und Ruheort für die alten Römer. Die Eintrittskarte für die Caracalla-Thermen beinhaltet außerdem den Eintritt für das Grabmal Caecilia Metellas und die Villa der Quintilier.
Die Vatikanischen Museen, einer der bedeutendsten Museumskomplexe der Welt, beherbergt Meisterwerke aus der Zeit der alten Ägypter bis zur späten Renaissance.
Die Sixtinische Kapelle, majestätisches Kunstwerk, einzigartig in seiner Art, mit Fresken von Michelangelo, Botticelli und Perugino.
Die Petersbasilika, das Symbol der Christenheit ist die größte Papstbasilika Roms.
Die Vatikanischen Gärten, bewahren eine Sammlung von Pflanzen und Blumen aus aller Welt und sind der Ort, an dem der Papst spazieren geht und meditiert.

So reservieren Sie Ihre Eintrittskarte für die Museen Roms

Nach der Wahl des Museums ist das gewünschte Datum und die bevorzugte Uhrzeit zu wählen.
Die Reservierung ist mit dem Ausfüllen der persönlichen Daten abgeschlossen.
Sie erhalten umgehend eine E-Mail-Bestätigung Ihrer Buchungsanfrage und anschließend den Voucher, der das einzig nötige und anerkannte Dokument zum Eintritt ins Museum darstellt.
Innerhalb des Museums werden temporäre Ausstellungen organisiert, welche Ihre Besichtigung bereichern; für mehr Informationen konsultieren Sie bitte den Kalender auf der dafür vorgesehenen Seite.