Caracalla Thermen, Metella, Quintilier - Eintrittskarten, Führungen und private Führungen - Caracalla Thermen

Switch to mobile site

Caracalla-Thermen - Grabmal der Caecilia Metella - Villa der Quintilier

Caracalla-Thermen

Die Eintrittskarte gibt Recht auf den Besuch aller drei Museumssitze und hat eine Gültigkeit von sieben Tagen.

CARACALLA-THERMEN
Die Thermae Antoninianae sind eine der größten und besterhaltenen antiken Badanlagen. Die Anlage wurde unter Kaiser Caracalla erbaut und besitzt den für kaiserliche Badanlagen typischen rechteckigen Grundriss.
Die Badanlage war nicht einfach nur ein Ort zum Baden, Sport treiben und zur Pflege der eigenen Gesundheit, sondern auch ein Ort, wo man sich dem Studium widmen oder ausgiebig entspannen konnte. Um die Mitte der Anlage herum befanden sich die verschiedenen Teile der Thermen in folgender Reihenfolge: das „Calidarium“, das „Tepidarium“, das „Frigidarium“ und „Natatio“. Um die zwei Sportanlagen herum befanden sich noch andere.

GRABMAL DER CAECILIA METELLA
Dieses Grabmonument wurde während der Herrschaft des Augustus zu Ehren der Cecilia Metella, der Tochter eines römischen Konsuls, errichtet. Das Mausoleum ist ein Rundbau mit quadratförmiger Basis. In seiner Form erinnert es an das Mausoleum des Augustus selbst, nur in verkleinerter Form. 1303 wurde es in die Festung der Caetani eingeschlossen, deren Hauptturm es wurde.

VILLA DER QUINTILIER
Die Villa der Quintilier war die größte und prächtigste Residenz des römischen „suburbium“. Der ursprüngliche Kern der Villa gehörte den den Brüdern Quintili, die 151 n. Chr. Konsule waren. Als die Villa unter Kaiser Commodus in den kaiserlichen Besitz überging, wurde sie ausgebaut, da Commodus die friedliche Landschaft und die Badanlage in der Villa gefielen. Der monumentale Komplex erhebt sich in der römischen Landschaft und ermöglicht eine Aussicht, die über die Zeit hinweg auch viele berühmte Künstler inspiriert hat.

Caracalla Thermen - Grabmal der Cecilia Metella - Villa der Quintilier Eintrittskarten

Kaufen Sie Ihre Eintrittskarte online!
Vermeiden Sie die lange Warteschlange am Eingang! Ein exklusiver Buchungsservice, über den Sie Ihre Eintrittskarten erhalten!
Die Eintrittskarte gibt Recht auf den Besuch aller drei Museumssitze und hat eine Gültigkeit von sieben Tagen.

buchung

Caracalla Thermen - Grabmal der Cecilia Metella - Villa der Quintilier Private Führung

Ein qualifizierter Stadtführer steht ganz zu Ihrer Verfügung!
Gehen Sie mit Ihrem privaten Stadtführer auf Entdeckungsreise durch das Museum!
Reservierter Eintritt, kein Schlangestehen, und Sie eintscheiden wann Ihr Besuch beginnen soll!

buchung

Führungen durch das Antike Rom:

Alle Führungen

Kunden die diese Museum gebucht haben, haben auch folgendes gebucht:

Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Caracalla-Thermen - montag mittags geschlossen, geöffnet ab 9 Uhr.
Grabmal der Caecilia Metella - montags geschlossen, geöffnet ab 9 Uhr.
Villa der Quintilier - montags geschlossen, geöffnet ab 9 Uhr.

Diese drei archäologische Stätten schließen eine Stunde vor Sonnenuntergang.
Der Ticketschalter schließt eine Stunde vor Ende der Öffnungszeiten der Museen.
30.März – 31. August Ende der Öffnungszeit 19.15
1. - 30. September Ende der Öffnungszeit 19.00
1. - 30. Oktober Ende der Öffnungszeit 18.30
31. Oktober – 15. Februar Ende der Öffnungszeit 16.30
16. Februar – 15. März Ende der Öffnungszeit 17.00

Adresse und Karte

Caracalla-Thermen: Via delle Thermes de Caracalla, 52
Grabmal der Cecilia Metella: Via Appia Antica, 161
Villa der Quintilier: Via Appia Nuova, 1092

Siehe Karte

Ausstellungen

Geplante Ausstellungen im Inneren der Museen:

Caracalla-Thermen: keine Ausstellung geplant.

Ganz bequem mit unseren Transferdiensten zu den Museen!
TRANSFER SERVICE
TRANSFER SERVICE
Jetzt Buchen